Home FH72-Serie

FH72-Serie

      

FH72-Serie, Steckverbinder für FPC mit 0,3 mm Kontaktabstand, Einhandmontage und Kontakt auf der Oberseite

HIROSE Electric Co. Ltd, ein weltweit führender Steckverbinderhersteller hat die Steckverbinder der FH72-Serie für flexible Leiterplatten (FPC) für Industrieanwendungen eingeführt.

Eine einzigartige Einhandverriegelung ermöglicht es, eine FPC in den Steckverbinder einzuführen, ohne den Hebel zu öffnen. Dies kann mit einer Hand oder automatisierten Anlagen durchgeführt werden, um kostbare Montagezeit einzusparen und eine korrekte Verbindung sicherzustellen.

Aufgrund der breiten Aufnahme ist die FPC einfach in den Steckverbinder einzuführen.

Eine hohe FPC-Haltekraft wird durch den robusten Verriegelungsmechanismus erzielt. Dieser verriegelt die FPC an den seitlichen Laschen und hält sie so fest an ihrem Platz, um die Steckung zu sichern.

Die korrekte Positionierung der FPC kann mithilfe einer Sichtprüfung durch kleine Öffnungen an der Oberseite des Steckverbinders überprüft werden.

Die Serie FH72 verfügt über eine lückenlos integrierte Kontaktstruktur um zu vermeiden, dass Lot aufgesaugt wird.

Der geringe Kontaktabstand von 0,3 mm spart Platz auf der Leiterplatte ein, was für kleinere Anwendungen sehr wichtig ist.

Ideale Applikationen sind Wearables, Smart-Home-Anwendungen, medizinische Geräte und andere.

 

Hauptmerkmale

  • Anzahl der Kontakte: 11

  • Kontaktabstand: 0,3 mm

  • Höhe: 0,9 mm

  • Nennstrom: max. 0,25 A

  • Betriebstemperatur: -55 °C bis +85 °C

  • Nennspannung: AC/DC 30 V